VITA

1963 in Hamburg geboren

1987 Studium an der Hochschule für Gestaltung
Hamburg – Michael Lingner

Hochschule für bildende Künste
Hamburg – Gaststudium – Franz Erhard Walther

1996 Diplom an der Hochschule für Gestaltung, Hamburg

Lebt und arbeitet in München

AUSSTELLUNGEN

2019
small is beautiful
Kunstraum Bogenhausen, München
Angelika Bartholl, Aram Bartholl, Joseph Beuys, Imi Knoebel, Christoph Schlingensief,
Johannes Stüttgen, Ena Openheimer, Blinky Palermo

 

2018
Between the Worlds I Into the Sun
Kunstraum Bogenhausen, München
Hilma af Klint, Emma Kunz, Jan Albers, Angelika Bartholl,
Hansjoerg Dobliar, Bernd Ribbeck, Claudia Wieser

 

2017
The Memory of Water, Seven Pieces | Kunstraum Bogenhausen, München

 

2016
Installationsansichten, Umstülpung | Kunstraum Bogenhausen | München
Genesis 3 I Now I goldberg gallery I München

 

2015
Beschleunigungsvektor I St Moritz, Augsburg
Lemniskaten I moritzpunkt, Augsburg
Kunstverein Ebersberg

 

2014
Artist in residence,
Gedok I Eav Escola de artes visuais do Parque Lage I Rio Brasilien

 

2013
Kulturwerkstatt Haus 10, Fürstenfeldbruck
Kunstraum Bogenhausen, München
Seidlvilla München

 

2012
Kunstverein Ebersberg

 

2011
whiteBOX, München

 

2009
Michaelskirche, München

 

2008
Galerie von Loeper, Hamburg
Künstlerhausverein, München

 

2006
Galerie weisser elefant, Berlin

 

2005
Galerie von Loeper, Hamburg

 

1999
Galerie Liedigk, Hamburg

KÜNSTLERISCHE TÄTIGKEIT

 

S.Fischer Verlag Frankfurt

C.H. Beck Verlag München

Künstlerische Entwicklung von Webseiten und Katalogkonzepten

Kuration und Gründung des Kunstraum Bogenhausen, München

Gründung der Edition Kunstraum Bogenhausen